Maifliegen Rehhaar Body

#1 von Harald Treml , 09.06.2011 21:23

hallo,

wollte euch mal 4 verschiedene Maifliegen mit Rehhaarkörper von mir vorstellen





Kritik, Verbesserungen,- Vorschläge, Fragen erwünscht!!!

Harald


Fliegenfischen am Regen Landhotel Schwalbenhof:

-------- www.landhotel-schwalbenhof.de --------

 
Harald Treml
Beiträge: 170
Punkte: 111
Registriert am: 20.01.2011

zuletzt bearbeitet 07.03.2012 | Top

RE: mal 4 Maifliegen von mir

#2 von RE , 10.06.2011 10:56

Hallo,

sehen doch garnet so schlecht aus wobei nur Nr. 1 und 4 tatsächlich den Fisch bringen nach deinen Erzählungen...
Die Körper/Schwanzpartien hast du wohl mit Garn bebunden? Das weiße könnte ein Rehhaar sein oder?
Hab neulich einen Artikel gelesen in dem diese Schwänzchen mit 3 bis 5 Windungen/Ringen gebunden werden sollen.

Deine Fliegen sind ein toller Anreiz für mich auch mal solche zu binden.

Robert

RE  
RE
Beiträge: 80
Punkte: 59
Registriert am: 26.04.2011


RE: mal 4 Maifliegen von mir

#3 von Gastbeitrag , 10.06.2011 16:30

Hallo Harald,

Deine Maifliegen sehen doch für den Anfang schon gut aus!!! Schwimmen sicherlich durch den eingebundenen Rehhaarkörper sehr gut, bestimmt auch durch die Rauschen des Regens.
Vielleicht bekommst Du es hin, dass der Körper spitzer zu den Schwanzfibern hin zu läuft, nicht ganz so parallel wie auf dem Foto.
Dies erreicht man, wenn man vom Rehhaar mehr den Spitzenanteil, als die untere Partie des Haares verwendet. Sieht dann noch toller aus!
Probiere mal eine Hechel aus CDC und Rehhaar gemischt - würde gut dazu passen. Diese, würde ich dann auch auf der Unterseite der Fliege beschneiden, so dass die Maifliege mit dem ganzen Körper auf dem Oberflächenfilm sitzt!


Gastbeitrag  
Gastbeitrag
Beiträge: 470
Punkte: 363
Registriert am: 14.01.2011


   

**
Koppenstreamer "Rattlesnake"

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen