Finnland- Norwegen

#1 von Harald Treml , 04.08.2011 23:20

hi,

bin ab 11ten Aug. 2 Wochen mit Martin am upper Teno River und Inari River!

den Atlantischen Lachsen, den hoffentlich grossen Bachforellen und wie man hört riesen Äschen nachstellen

Wir haben einen Mietwagen (somit werden wir viel rumkommen und zwischen Finnland und Norwegen pendeln) schlagen uns dann mit Rucksack und Zelt zu den Flüssen vor, dort werden wir je nach Wassertand und Fischstand 3-4 Tage Campieren.

bin mir sicher das es schöne bilder geben wird für eventuellen Bericht

grüße

euer Harald


Fliegenfischen am Regen Landhotel Schwalbenhof:

-------- www.landhotel-schwalbenhof.de --------

 
Harald Treml
Beiträge: 170
Punkte: 111
Registriert am: 20.01.2011

zuletzt bearbeitet 04.08.2011 | Top

RE: Finnland- Norwegen

#2 von Gastbeitrag , 05.08.2011 14:47

...dort möchte ich ja jetzt gar nicht hin, die Stechmücken und die hellen Nächte erst - gar nicht schön! ;-)
Wünsche Euch zweien eine tolle Zeit im schönsten Fleckchen der Erde! Nein, ich beneide Euch gar nicht!


Gastbeitrag  
Gastbeitrag
Beiträge: 470
Punkte: 363
Registriert am: 14.01.2011


RE: Finnland- Norwegen

#3 von RE , 05.08.2011 15:53

Servus Harald,

...dort möchte ich trotz Stechmücken sein... Knobi und Balistol helfen immer!

Nach dem ich den Reisebericht eines wahnsinnigen gelesen habe, der 14 Tage alleine auf seinem Bot/Katamaran in Schweden den Fluss entlang reiste, fasziniert mich zunehmend das Skandinavische Wasserland.
Habt ihr euch schon Gedanken wegen Schlafzeiten gemacht? Ganz helle Nymphen solls dort geben hab ich ghört...

Viel Vergnügen wünsch ich euch!

PS: den 18-jährigen mit Y im Seesack darfst net vergessen. Soll ganz angenehm bei dem Ambiente sein :-)

Robert

RE  
RE
Beiträge: 80
Punkte: 59
Registriert am: 26.04.2011


RE: Finnland- Norwegen

#4 von Gastbeitrag , 06.08.2011 11:26

Hej Harald,

Ihr fliegt sicherlich nach Finnland oder fahrt Ihr wohl die komplette Strecke mit dem Mietwagen?
Wir können ja einen Live-Bericht erstellen. Du schickst mir kurze Beiträge per SMS und ich setze sie ins Forum!?
Ich hoffe, dass Ihr Euch genügend Fliegen gebunden habt, nicht dass sie Euch ausgehen und dass Du schön mit der 2-Händer "trainiert" hast! Ist ja nicht klein der "Tena"!
Wenn es passt, dann machen wir nächstes Jahr einen gemwinsamen Stammtisch-Ausflug an den Tena & Co.


Gastbeitrag  
Gastbeitrag
Beiträge: 470
Punkte: 363
Registriert am: 14.01.2011


RE: Finnland- Norwegen

#5 von Harald Treml , 06.08.2011 12:55

hi,

ach Martin fährt seit 10 Jahren da hoch der weiss schon was gegen die Mücken hilft. (hoff ich )

ja ja der grosse Orvis Flachmann ist natürlich mit dabei!

Wir nehmen schon ein Flugzeug bis ivalo dann oben den Mietwagen, fliegen binden wir morgen noch und kaufen oben welche

Mit den Sms muss ich kucken ob mein altes klapperhandy das mitmacht also bilder, ich lass mir was einfallen



grüße Harald


Fliegenfischen am Regen Landhotel Schwalbenhof:

-------- www.landhotel-schwalbenhof.de --------

 
Harald Treml
Beiträge: 170
Punkte: 111
Registriert am: 20.01.2011


Finnland- Norwegen (Live-Bericht)

#6 von Gastbeitrag , 17.08.2011 15:41

Ich bekam heute eine Nachricht von Harald, unserem Forumsmitglied, aus Lappland und möchte sie an Euch weiterleiten.

Zitat
Hallo Stefan,
konnte bis jetzt eine 45er Äsche am Jotuanjoki und gestern einen 74er Lachs am Komagelvar überlisten. Fahren jetzt an den Näätämoö für 3 Tage.
Viele Grüße



Ich bin mir sicher, dass Harald uns weitere Infos zukommen lässt und später auch Fotos nachliefern wird!
...und der Junge fischt noch gar nicht so lange mit der Fliege und hat schon seinen ersten Lachs - toll!!!


Gastbeitrag  
Gastbeitrag
Beiträge: 470
Punkte: 363
Registriert am: 14.01.2011


RE: Finnland- Norwegen (Live-Bericht)

#7 von Gastbeitrag , 23.08.2011 16:23

Ich bekam heute von Harald eine weitere Nachricht, welche ich Euch nicht vorenthalten will. ;-)

Zitat
Hallo stefan vor vier tagen am nätamö martin lachs mit 64 und ich fünf äschen über 44 die größte 46 martin noch einen hecht mit 70 der die 45er äsche nach dem releasen gepackt hat! Jetzt gehts nach inari auf forellen



Ich bin schon gespannt wie es weiter geht!?


Gastbeitrag  
Gastbeitrag
Beiträge: 470
Punkte: 363
Registriert am: 14.01.2011

zuletzt bearbeitet 23.08.2011 | Top

RE: Finnland- Norwegen (Live-Bericht)

#8 von Harald Treml , 27.08.2011 02:11

hallo liebe Gemeinde!

ich bin wieder heile zurückgekehrt, hab mir am 4ten Tag nen Zwillingslachshaken in die linke zeigefingerkuppe bis zum Anschlag reingerammt

Am Inari See konnten wir eine kleine Bachforelle und einen kleinen Saibling fangen, am folgetag hatten wir Sturm und unser Ruderboot wurde 2Kilometer vom Wind und Wellen vom Kurs abgetrieben. (Wir hatten beide nach 5 Std Rudern Blasen an den Händen)

genaugenommen hab ich die erste Fliegenrute Anfang Mai 2010 in die Hand genommen

Fotos und viele viele Impressionen folgen noch

viele Grüße

euer Harald


Fliegenfischen am Regen Landhotel Schwalbenhof:

-------- www.landhotel-schwalbenhof.de --------

 
Harald Treml
Beiträge: 170
Punkte: 111
Registriert am: 20.01.2011


RE: Finnland- Norwegen (Live-Bericht)

#9 von RE , 13.09.2011 10:59

Servus Harald,

wolltest du net ein paar Fotos nachliefern?
Oder hebst du dir alles für die Schonzeit auf..

grüße

Robert

RE  
RE
Beiträge: 80
Punkte: 59
Registriert am: 26.04.2011


RE: Finnland- Norwegen (Live-Bericht)

#10 von Harald Treml , 14.09.2011 02:41

servus

tja ich muss noch die muse finden um die einzelnen bilder zu suchen und hochzuladen, ausserdem warte ich noch auf die besten bilder.

Zudem bin ich arbeitsmäßig jetzt im sep. ordentlcih eingespannt. Ich finde hoffentlcih mal Zeit die wunderschönen wilden Äschen die jetzt in den Fluss reingezogen sind zu befischen

Zudem tut sich ja seit geraumer zeit nicht viel im forum, da dachte ich ob ich jetzt 4 oder 12 Wochen warte ist relativ egal.

Da ja wenn Hante, Stefan oder meine weinigkeit nix schreiben würden dieses Forum eh brach liegt *leider*

Ich heb mir das wohl wirklich für die schonzeit auf wobei was is schonzeit? Ab 1 Dezember geh ich hier auf Huchen Jagd und versuche die paar wenigen ausfindig zu machen

RE für die verrückten Fliegenfischer gibt es keine Schonzeit!! also für die Fischer, für die Fische natürlich schon

viele Grüße

Harald


Fliegenfischen am Regen Landhotel Schwalbenhof:

-------- www.landhotel-schwalbenhof.de --------

 
Harald Treml
Beiträge: 170
Punkte: 111
Registriert am: 20.01.2011


RE: Finnland- Norwegen (Live-Bericht)

#11 von Harald Treml , 14.09.2011 02:53

aber wenn ich schon direkt drauf angesprochen werde, will ich mich nicht lumpen lassen

Jotuanjoki oberer Flussabschnitt: http://www.bilder-hochladen.net/files/big/i5n7-u-3417.jpg

Zwei die sich gesucht und gefunden haben: http://www.bilder-hochladen.net/files/big/i5n7-t-6ea9.jpg

viele Grüße


Harald


Fliegenfischen am Regen Landhotel Schwalbenhof:

-------- www.landhotel-schwalbenhof.de --------

 
Harald Treml
Beiträge: 170
Punkte: 111
Registriert am: 20.01.2011


Finnland- Norwegen (Bilder hochladen)

#12 von Hante Fliedner , 14.09.2011 08:36

Lieber Harald - hier ein kleines morgiges (7:55 Uhr) Lehrstück; Deine Bilder haben 3,5 MB = in Bildbearbeitungsprogramm öffnen; auf -Breite- 480 Pixel reduzieren; auf deinen Schwalbenhof-Server hochladen; Link im Forumsbeitrag setzen:
Das sieht - hier mein Server - so aus:
Bild - Datei-Name: "_juutuanjoki_suomi_finnland.jpg" auf http: // www. wos-co. de/ _forum/ _juutuanjoki _suomi_ finnland.jpg;
ohne Leerzeichen:


Juutuanjoki -Impression; Sommer 2011

Bild - Datei-Name: "_martin_harald_fliegenfischen.jpg" auf http: // www. wos-co. de/ _forum/ _martin_harald_fliegenfischen.jpg;
ohne Leerzeichen:


Martin und Harald in Finnland; Sommer 2011

(Es bleibt ernstlich zu fragen, ob Euer schönes, a-aktives "Portrait-Foto" eine zureichende Information zu Eurer Skandinavien-Angel-Fisch-Reise ist?!)


(Hinweis: Der Bild-Datei-Name ist ein wichtiges Kriterium für die Suchmaschinen; evtl. kommen ja dann mal mehr Leser + Beiträge auf unsere Forumsseite | probiere / probiert mal in Google-Bildersuche "barbe main" = Stefan + Barbe = (derzeit) Platz 4 bei mehr als 800.000 Bildlistungen !!!)


Erst der Fisch – dann das Fischen

 
Hante Fliedner
Beiträge: 325
Punkte: 171
Registriert am: 14.01.2011

zuletzt bearbeitet 11.05.2012 | Top

RE: Finnland- Norwegen (Bilder hochladen)

#13 von Gastbeitrag , 14.09.2011 14:35

Sehr schöne Bilder Harald, auch ohne Fisch verursachen sie bei mir Fernweh nach Skandinavien! Aber die Planungen laufen bei mir, in dieser Hinsicht, auch grad an.
Da hast du mehr als Recht, wenn du schreibst, dass seit einiger Zeit hier im Forum nichts (mehr) los ist und falls etwas geschrieben wurde, die Beiträge von einigen Wenigen kamen!
Aus diesem Grund halte ich mich mit meinen Beiträgen auch zurück, denn ein Forum sollte doch ein Geben und Nehmen sein!
In manchen "Social networks" findet man mit Berichten und Fotos mehr anklang und es wird auch mehr diskutiert.
Wenn ich Alleinunterhalter sein möchte, dann richte ich mir eine Website mit Blog ein, dort gäbe es dann auch noch die Funktion der "Gastkommentare!
Aber zuviel zu diesem Thema!


Gastbeitrag  
Gastbeitrag
Beiträge: 470
Punkte: 363
Registriert am: 14.01.2011


Finnland- Norwegen

#14 von Hante Fliedner , 15.09.2011 01:08

Lieber Harald (+ Martin + Stefan),
Natürlich wollte ich nicht meckern; auch ich lechtze - Dein aktuelles Vorbild + Deine ersten Bilder - nach Skandinavien.
Die Mutter einer meiner besten Freunde ist Finnin und "hockt" in Finnisch-Lappland (mit Hütte, Seen, Flüssen und allem Drum und Dran). Meine Pflegemaus-Mutter hat mir schon mehrere Skandinavienreisen - als "Aufwandsentschädigung" für meine nachlässigen Pflegedienste - versprochen. Mal sehen, was sich machen läßt !? (Blind, wie ich bin, werde ich mir die nordischen Forellen, Äschen, Lachse, Hechte "ertasten"***; oder ich schließe mich Stefan an, der ist immer freudlich zu mir und hilft mir immer.)

Natürlich sind die Bewegungen im Forum spärlich ; lassen wir es doch auf "Sparflamme" bestehen und Ihr ventiliert / realisiert Eure Blog-Idee.

[((*** Wenn ich 35 Jahre jünger wäre, dann würde ich das zumindest bei den finnischen Mädels praktizieren; die waren / sind (?) immer sehr deutsch-Buben-freundlich und besuchen einen - wenn "man" so will - noch nach mehr als 10 Jahren auf der Durchreise in den Italien-Sommer-Urlaub - der Italien-Urlaub wird dann allerdings immer "ersatzlos" gestrichen. --))]


Erst der Fisch – dann das Fischen

 
Hante Fliedner
Beiträge: 325
Punkte: 171
Registriert am: 14.01.2011

zuletzt bearbeitet 16.09.2011 | Top

RE: Finnland- Norwegen

#15 von RE , 16.09.2011 10:51

Servus beinand,

OT: es ist nicht leicht aktiv am inaktivem Forumsleben teil zu nehmen, da gebe ich euch recht.
Ich schätze dennoch die wenigen aber qualitativen Beiträge hier.
Vielleicht handeln wir zu viele Themen am Stammtisch schon ab.

Und nein Harald, ich habe geduldig auf deinen Reisebericht gewartet :-)
Ein Bild der einen oder anderen Groß-Aesche hätte mich schon interessiert.


Grüße

Robert

PS: Hante, du kannst sehr gut das Spannende mit dem Angenehmen verbinden ;-)

PSS: wir werden in der Forellenschonzeit das Thema Bindekiste genauer unter die Lupe nehmen. Versprochen!

RE  
RE
Beiträge: 80
Punkte: 59
Registriert am: 26.04.2011


   

**
...wir stehen dann mal im "Regen"...

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen