"Mit der Fliege"

#1 von Gastbeitrag , 27.01.2011 23:45

Das Fachmagazin "Mit der Fliege" ist zurück auf dem Zeitschriftenmarkt!
Die Neuveröffentlichung von Theo Matschewsky's Fachzeitschrift ist (war) zunächst eine Online-Ausgabe - aber wie man lesen kann - soll es ab der nächsten Ausgabe wieder ein Print Magazin geben! Bei mehr als 200 Bestellungen soll auch Ausgabe 1 (Online-Ausgabe) nachträglich in Druck gehen.
Es ist erfreulich, dass es Theo geschafft hat, sein Fachmagazin wieder zu beleben. Schon die älteren Ausgaben fanden immer guten Anklang unter uns Fliegenfischern- und bindern!
Man kann Ihm nur viel Erfolg wünschen!

http://www.hintip.de/main/web/


Gastbeitrag  
Gastbeitrag
Beiträge: 470
Punkte: 363
Registriert am: 14.01.2011

zuletzt bearbeitet 28.01.2011 | Top

Theo Matschewsky ("Mit der Fliege")

#2 von Hante Fliedner , 28.01.2011 06:09

Hallo Stefan,
Hatte Theo Matschewsky nicht bis in die 90er einen eigenen Fliegenfischer-Shop irgendwo an der Pegnitz mit eigenem Rutenbau*** und "Mastery"-Artikeln - Ich hab' da - nur dunkel erinnere ich mich - meine ersten "System-Two"-Rollen und "Sinke-Tip"-Schnüre gekauft - Seine "Fliege" habe ich nie gelesen - und ich meine, über dem ersten Exemplar war Theo dann auch "pleite" - Stefan - berichte uns eventuell in noch zwei Sätzchen ! -
Der ewig uninformierte Hante

(*** Theo fabrizierte "Sensetiv-Tips" = ca. 15 cm lange Kohlefaser-Vollmaterial-Ruten-Spitzen an bereits vorhandene Fliegenruten + war mit internationalen (Fly-)Caster-Lorbeeren gekrönt. )


Erst der Fisch – dann das Fischen

 
Hante Fliedner
Beiträge: 325
Punkte: 171
Registriert am: 14.01.2011

zuletzt bearbeitet 28.01.2011 | Top

RE: Theo Matschewsky ("Mit der Fliege")

#3 von Gastbeitrag , 28.01.2011 10:44

Theo rüstet immer noch Fliegenruten mit seinen weltbekannten Solitip-Spitzen aus. Auch der bekannte fränkische Gespliessten-Rutenbauer Ludwig Reim aus Nürnberg fischt einen Teil seiner Gespliessten mit besagten Spitzen! Er baut auch Ruten komplett nach indivuellen Wünschen auf und repariert und restauriert Ruten. Ja, Theo hatte ein eigenen Laden, das M.A.C. Fly Fishing Center in Allersberg und den Panna-Verlag in Burgthann in dem, von '97 bis ins Jahr 2000, sieben mal das Fachmagazin "Mit der Fliege" und zusätzlich "Mit der Fliege - Express" herausgegeben wurde.
Auch veranstaltete Theo die wirklich erste "Deutsche Meisterschaft im Fliegenbinden", die "German Fly Tying Open 2000"!
Diese gibt es also nicht erst seit der EWF und der jetzige Organisator Gerd-Peter Wieditz war damals selbst ein Teilnehmer.


Gastbeitrag  
Gastbeitrag
Beiträge: 470
Punkte: 363
Registriert am: 14.01.2011

zuletzt bearbeitet 28.01.2011 | Top

Sefan zu Theo Matschewsky ("Mit der Fliege")

#4 von Hante Fliedner , 28.01.2011 10:48

Es ist doch gut, daß wir unseren Stefan haben - findet Hante


Erst der Fisch – dann das Fischen

 
Hante Fliedner
Beiträge: 325
Punkte: 171
Registriert am: 14.01.2011


   

**
Bericht über Karl Fliege

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen