Interesse an einem "Fly-Swap"?

#1 von Gastbeitrag , 24.01.2012 10:28

Wie sieht's aus wollen wir hier im Forum mal einen "Fly-Swap" starten?
Dies würde heißen, dass alle Fliegenbinder die sich beteiligen wollen, ein Muster in mehrfacher Ausführung (je nach Teilnehmerzahl) binden und Sie dann am Ende der Aktion jeweils ein Muster pro Teilnehmer zurück bekommen.
Angenommen, es nehmen sieben Binder am Swap teil, dann bekommt man am Schluß der Aktion, sechs Muster der anderen Fliegenbinder geliefert.
Besteht ein wenig Interesse daran(?) und falls ja, mit welcher Art von Muster wollen wir anfangen? Hecht-Streamer (da könnte Hante auch mit binden ), oder vielleicht Nymphen?
Überlegt es Euch halt mal und gebt hier bescheid.


Gastbeitrag  
Gastbeitrag
Beiträge: 470
Punkte: 363
Registriert am: 14.01.2011


RE: Interesse an einem "Fly-Swap"?

#2 von Holger Herold , 25.01.2012 09:47

Hallo Stefan,

super Idee, da bin ich dabei. Würde sagen wir fangen mal mit Nymphen an.

Holger


Träume nicht dein Leben sondern Lebe deinen Traum

-------- "www.easyflyfishing.de" --------

 
Holger Herold
Beiträge: 80
Punkte: 28
Registriert am: 31.01.2011


Interesse an einem "Fly-Swap"?

#3 von Hante Fliedner , 28.01.2012 12:29

Also - eine ganz schnelle und "popelige" Nymphe kriege ich auch hin; gegebnenfalls fängt man damit auch einmal einen Fisch.
Mehr sei an dieser Stelle nicht verraten .


Erst der Fisch – dann das Fischen

 
Hante Fliedner
Beiträge: 325
Punkte: 171
Registriert am: 14.01.2011


RE: Interesse an einem "Fly-Swap"?

#4 von Gastbeitrag , 28.01.2012 12:57

Da wären wir ja immerhin schon zu dritt! Dies heißt, jeder von uns müßte auf jeden Fall zwei Nymphen "basteln" + eine für sich selbst. Wir warten aber noch ein wenig ab, mal sehen wer noch mitmachen möchte.
@Hante. Ich bin schon von "Super Realistischen Nymphen" ausgegangen!
Quatsch, eine einfache schöne fischige Nymphe, meinetwegen auch in XXL für Barben oder den Klassiker "Bare Hook Nymph" (Kupferdraht und Haken - das war's und fängig ist die auch!)


Gastbeitrag  
Gastbeitrag
Beiträge: 470
Punkte: 363
Registriert am: 14.01.2011

zuletzt bearbeitet 28.01.2012 | Top

RE: Interesse an einem "Fly-Swap"?

#5 von RE , 28.01.2012 13:54

Moing,

ich wäre auch gerne bereit mitzumachen.
Werde mich allerdings an klassische und schlichte Muster beschränken.


Robert

RE  
RE
Beiträge: 80
Punkte: 59
Registriert am: 26.04.2011


RE: Interesse an einem "Fly-Swap"?

#6 von Gastbeitrag , 28.01.2012 17:22

Toll Harald,
ich würde sagen, wir warten bis nächstes Wochenende und dann legen wir den Abgabe- bzw. Einsendetermin fest.

Teilnehmer bis dato:
- Holger
- Hante
- Robert
- Stefan


Gastbeitrag  
Gastbeitrag
Beiträge: 470
Punkte: 363
Registriert am: 14.01.2011


RE: Interesse an einem "Fly-Swap"?

#7 von Jürgen Müller , 29.01.2012 13:37

Servus zusammen,

hm das hört sich gut an. Ich bin dabei. Ein paar Nymphen tüteln ist kein Thema, und man bekommt ja dann die "Fängigen Wunderwaffen" der Kollegen.

Bis dahin

Mfg Jürgen

Jürgen Müller  
Jürgen Müller
Beiträge: 35
Punkte: 16
Registriert am: 21.01.2011


"Fly-Swap: Nymphenmuster"

#8 von Gastbeitrag , 30.01.2012 16:15

Das ist toll Jürgen, dass Du auch Interesse am Swap hast!

Teilnehmer bis dato:
- Holger / Caddies Pupa
- Hante / Mückenlarve
- Robert / Bachflohkrebs
- Stefan / Buzzer
- Jürgen / Rhyacophila-Nymphe
- Harald / Red Tag Nymphe (falls Teilnahme!?)

Dass wir am Schluß nicht von jedem eine "Fasanenschwanz-Nymphe" bekommen, sollte sich vielleicht jeder schon mal ungefähr überlegen, was Er denn binden wird. Es muß ja nicht genau das Muster benannt werden (wenn man es noch nicht weiß), aber so eine "grobe" Richtung wäre okay.

Ich habe vor ein Muster eines Bachflohkrebs beizusteuern.


Gastbeitrag  
Gastbeitrag
Beiträge: 470
Punkte: 363
Registriert am: 14.01.2011

zuletzt bearbeitet 09.02.2012 | Top

RE: "Fly-Swap: Nymphenmuster"

#9 von Jürgen Müller , 01.02.2012 19:06

Hallo,

ja ich bin auch schon gespannt was so gebunden wird! Wird, falls nötig, die Teilnehmerzahl begrenzt? So ab zehn Binder kann es ja schon fasst in Arbeit ausarten
Naja ich dachte an eine Rhyacophila-Nymphe aus Antronfaser. Ist doch o.k. oder?!

Mfg Jürgen

Jürgen Müller  
Jürgen Müller
Beiträge: 35
Punkte: 16
Registriert am: 21.01.2011


RE: "Fly-Swap: Nymphenmuster"

#10 von Gastbeitrag , 05.02.2012 09:22

Da Einige noch überlegen, ob Sie am Nymphen-Swap teilnehmen, verlängern wir den Einschreibetermin mal auf Samstag, den 11. Februar.
Das nächste Stammtisch-Treffen (23.02.12) könnten wir dann als Abgabetermin festhalten und unsere Muster dort tauschen - was haltet Ihr davon?!

Bitte gebt noch an, welches Muster (Eintags-, Köcher- oder Steinfliegenlarve etc., etc.,etc.) Ihr binden werdet.


Gastbeitrag  
Gastbeitrag
Beiträge: 470
Punkte: 363
Registriert am: 14.01.2011


RE: "Fly-Swap: Nymphenmuster"

#11 von Harald Treml , 05.02.2012 15:15

hi,

also es arbeitet doch sehr in mir ob ich teilnehmen soll oder nicht. Zur Zeit scheitert es schon an den Haken

Andererseits hätte ich dann einen Grund mal wieder zu gehen

Ich entscheide mich ganz spontan, wenn ich teilnehme würde ich ne Red Tag Nymphe zwirbeln


Fliegenfischen am Regen Landhotel Schwalbenhof:

-------- www.landhotel-schwalbenhof.de --------

 
Harald Treml
Beiträge: 170
Punkte: 111
Registriert am: 20.01.2011


RE: "Fly-Swap: Nymphenmuster"

#12 von RE , 05.02.2012 21:28

Mach mit Harald.
Kannst auch deine Red Tag als Streamer-Nymphe auf 8er Haken machen

Ich wollte anfangs auch ein Bachflohkrebschen binden. Werde diese Woche noch ein passendes Muster aussuchen.

Robert

RE  
RE
Beiträge: 80
Punkte: 59
Registriert am: 26.04.2011


RE: "Fly-Swap: Nymphenmuster"

#13 von Gastbeitrag , 06.02.2012 11:03

Zitat von Harald Treml
hi,

also es arbeitet doch sehr in mir ob ich teilnehmen soll oder nicht. Zur Zeit scheitert es schon an den Haken

Andererseits hätte ich dann einen Grund mal wieder zu gehen

Ich entscheide mich ganz spontan, wenn ich teilnehme würde ich ne Red Tag Nymphe zwirbeln



Harald, zu Markus Angelstube ist es doch nur ein Katzensprung von Dir aus und dort bekommst du doch Haken!

@ Robert: Du kannst ein "Bachflohkrebs-Muster" binden - kein Problem. Ich binde dann einen Buzzer.


Gastbeitrag  
Gastbeitrag
Beiträge: 470
Punkte: 363
Registriert am: 14.01.2011


"Fly-Swap: Nymphenmuster"

#14 von Hante Fliedner , 07.02.2012 12:07

Ich mach mal eine "Mücke" – mhh – eine ganz simple Mückenlarve; ich habe damit – erstaunlicher Weise – extrem gut gefangen: Rotäugelchen, Häslinge, Forellen, Äschen, etc.


Erst der Fisch – dann das Fischen

 
Hante Fliedner
Beiträge: 325
Punkte: 171
Registriert am: 14.01.2011


RE: "Fly-Swap: Nymphenmuster"

#15 von Holger Herold , 08.02.2012 13:21

Hallo Leute,

nun ich werde euch ein paar Caddys-Pupas binden, die gehen sehr gut auf Äschen

Holger


Träume nicht dein Leben sondern Lebe deinen Traum

-------- "www.easyflyfishing.de" --------

 
Holger Herold
Beiträge: 80
Punkte: 28
Registriert am: 31.01.2011


RE: "Fly-Swap: Nymphenmuster"

#16 von Gastbeitrag , 12.02.2012 08:49

Gestern endete die Einschreibe-Frist unseres ersten Fly-Swap und die Teilnehmer stehen fest (bis auf Harald!?)
Zum Übergeben und Austauschen der Muster, würde ich den nächsten Stammtischtermin (Februar) vorschlagen? So ersparen wir uns den Gang zur Post und das Porto, oder was meint Ihr?


Gastbeitrag  
Gastbeitrag
Beiträge: 470
Punkte: 363
Registriert am: 14.01.2011


RE: "Fly-Swap: Nymphenmuster"

#17 von Jürgen Müller , 12.02.2012 10:41

Hallo Stefan,

ja so machen wir das. Ich hoffe das auch alle Teilnehemer zum Stammtisch kommen können! Das Binden hab ich schon angefangen! Garnicht so einfach soviele Fliegen gleichmässig zu Binden, es soll ja jeder das selbe Muster bekommen und nicht der eine eine Mutation davon

Bis dahin
Jürgen

Jürgen Müller  
Jürgen Müller
Beiträge: 35
Punkte: 16
Registriert am: 21.01.2011


RE: "Fly-Swap: Nymphenmuster"

#18 von Harald Treml , 13.02.2012 11:31

hi ja ich bin dabei! Ich schicke Stefan einfach meine Fliegen mit der Post.

Wie viele Teilnehmer sind es denn jetzt?


Fliegenfischen am Regen Landhotel Schwalbenhof:

-------- www.landhotel-schwalbenhof.de --------

 
Harald Treml
Beiträge: 170
Punkte: 111
Registriert am: 20.01.2011


RE: "Fly-Swap: Nymphenmuster"

#19 von Gastbeitrag , 13.02.2012 15:43

Hi Harald,
Anzahl der Teilnehmer, wie oben in der Teilnehmerliste - 6 Teilnehmer und da mußt du mir 5 gleiche Fliegen zuschicken. Ich schicke dir dann die 5 verschiedenen Muster von uns zu. Deine Fliegen müßten halt spätestens am Mittwoch den 22.02. bei mir sein!


Gastbeitrag  
Gastbeitrag
Beiträge: 470
Punkte: 363
Registriert am: 14.01.2011


RE: "Fly-Swap: Nymphenmuster"

#20 von Harald Treml , 13.02.2012 17:17

kein problem hab sie gerade alle gebunden

vielleicht macht ihr ein Bild von allen Fliegen und ein neues Thema z.B erster Fly Swap "Nymphen".

Könnte mir vorstellen dass noch ein paar Swaps folgen!?

Harald


Fliegenfischen am Regen Landhotel Schwalbenhof:

-------- www.landhotel-schwalbenhof.de --------

 
Harald Treml
Beiträge: 170
Punkte: 111
Registriert am: 20.01.2011

zuletzt bearbeitet 13.02.2012 | Top

RE: "Fly-Swap: Nymphenmuster"

#21 von Gastbeitrag , 13.02.2012 18:01

Na des ging aber schnell!!! Das Thema war doch "Realistische Nymphen" und die bindet man doch nicht so schnell!!!

Gute Idee mit den Fotos (finde ich). Wer ein Bild macht, können wir ja noch ausmachen - es hat ja jeder die gleichen Fliegen bekommen.


Gastbeitrag  
Gastbeitrag
Beiträge: 470
Punkte: 363
Registriert am: 14.01.2011


RE: "Fly-Swap: Nymphenmuster"

#22 von Harald Treml , 13.02.2012 18:37

realistisch?????? hab ich irgendwas nicht mitbekommen?

Da reichen doch meine Bindekünste aber nicht aus


Fliegenfischen am Regen Landhotel Schwalbenhof:

-------- www.landhotel-schwalbenhof.de --------

 
Harald Treml
Beiträge: 170
Punkte: 111
Registriert am: 20.01.2011

zuletzt bearbeitet 13.02.2012 | Top

RE: "Fly-Swap: Nymphenmuster"

#23 von Gastbeitrag , 13.02.2012 19:59

...war doch nur e Scherzle Harald!


Gastbeitrag  
Gastbeitrag
Beiträge: 470
Punkte: 363
Registriert am: 14.01.2011


RE: "Fly-Swap: Nymphenmuster"

#24 von Harald Treml , 17.02.2012 16:04

hi,

also nachdem die Post meine ersten 5 Nymphen verloren hat

habe ich jetzt nochmal welche gebunden, mal sehen ob die bei Stefan ankommen


Fliegenfischen am Regen Landhotel Schwalbenhof:

-------- www.landhotel-schwalbenhof.de --------

 
Harald Treml
Beiträge: 170
Punkte: 111
Registriert am: 20.01.2011


"Fly-Swap: Nymphenmuster" Harald's Nymphen

#25 von Gastbeitrag , 17.02.2012 16:59

Hi Harald,
ich hoffe auch, dass Deine Nymphen diesmal in einem unbeschadetetn Kuvert bei mir ankommen und nicht wieder verloren gehen, oder gar geklaut werden!
Ich bin schon gespannt auf Dein Nymphen-Muster! Meine gebundenen Fliegen liegen auch schon bereit und warten darauf verteilt zu werden!


Gastbeitrag  
Gastbeitrag
Beiträge: 470
Punkte: 363
Registriert am: 14.01.2011


   

**
Meine Fliegenmuster für die Meerforelle

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen